parallax sel

Gesprächskreis für pflegende Angehörige

Am Mrz 10, 2022
Ort: Altenclub
06182 - 87 5100
Treffer: 183

 

Der städtischer Gesprächskreis richtet sich in erster Linie an pflegende Angehörige, die einen Menschen mit Demenz begleiten und pflegen.

Was mache ich, wenn mein Angehöriger pflegebedürftig ist, welche Leistungen der Pflegeversicherung stehen mir zu, wie komme ich mit schwierigen herausfordernden Situationen zurecht? Mit diesen und mehr Fragen kommen pflegende Angehörige zum kostenlosen Gesprächskreis, der von Anke van den Bergh, einer erfahrenen Fachfrau rund um die Themen Pflege, Begleitung und Beratung von Angehörigen, begleitet wird.

Viele betroffene Angehörige fühlen sich allein gelassen, der Austausch und die gegenseitige Wertschätzung können helfen, die eigene Situation neu zu bewerten und eigene Bedürfnisse wieder wahrzunehmen.

Unter Auflagen wie das Einhalten des Sicherheitsabstands, der Hygieneregeln und das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes beim Betreten und Verlassen des Raumes findet der nächste Gesprächskreis am 10. März 2022 von 15:00-16.30 Uhr im Altenclub Haus Wallstraße, Wallstr. 38-40, 63500 Seligenstadt statt. Um die Sicherheit der Teilnehmer*innen gewährleisten zu können, ist es erforderlich, sich bis spätestens 08. März bei der Seniorenberaterin Anke van den Bergh, Tel.: 875100, anmelden. Dort erfahren Sie auch, ob die beschriebenen Pandemie-Maßnahmen noch aktuell sind.
Es gilt die 2G-Regel.

Veranstalter: Stadtverwaltung Seligenstadt

Startzeit: 15:00 Uhr

Ende: 16:30 Uhr

Ort: Altenclub, Wallstraße 38-40, Seligenstadt

 

 

 


Veranstaltungs-Highlights